Freizeit

Wer nicht nur das Land entdecken, sondern auch aktiv sein will, der ist in Südafrika genau richtig.

Natur und Klima machen praktisch alle Sportarten möglich:

Vom Drachenfliegen, Fahrradfahren und Fallschirmspringen über Golf, Kanu fahren, Reiten und Langlauf bis hin zu Segelfliegen, Wind- und Kite-Surfen und Wellenreiten,  Tauchen und Tennis.

Hiking und Kletter Trails entlang der Küste, Tauchen mit dem Weissen Hai, extrem Helikopterflüge ohne Türen oder Ballonfahrten - hier ist (fast) alles möglich!

Auch Funsportarten, wie Bungee Jumping (welthöchster Sprung aus 216m von der Bloukrans Brücke),
Abseiling vom Tafelberg, Quad-Safaris mit Tierbeobachtung oder Sandboarding in den Dünen sind möglich.

Hier gibt es weitere Informationen

Erleben Sie den puren Adrenalin Kick:

Die welthöchste Abseil Möglichkeit geht direkt vom Tafelberg aus los.
112 Meter geht es kontrolliert in die Tiefe mit unbeschreiblichen Aussichten auf Kapstadt und den tiefblauen Atlantik.

Abseiling (ab R 500.00 / Person)
inkl. Ausrüstung und professionellem Guide; exkl. Seilbahnticket

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterHier geht es zur Buchung

Hoerikwaggo Tafelberg Hiking Trail

Geführte 5 bis 7 Tage Hiking Tour (ab R 5990.00 / Person)

Wandern Sie von Kapstadt bis zum Kap der Guten Hoffnung. Diese Wanderung wurde in Zusammenarbeit mit SANParks erstellt und ist die einzige derartige Wanderung.

Diese Tour ist für Abenteurer und energiegeladene Reisende. Der Tafelberg und die umliegenden Gipfel haben wunderschöne Wanderwege und mit unseren qualifizierten Reiseführern begeben Sie sich auf ein exzellentes und sicheres Abenteuer. Nehmen Sie an der einzigen organisierten Wanderung von Kapstadt bis zum südwestlichsten Punkt Afrikas teil, während wir uns um Ihre Unterkunft, Mahlzeiten und Ihr Gepäck kümmern. Reisende werden in exklusiven permanenten Zeltcamps und Chalets auf den Gipfeln und an anderen interessanten Orten übernachten (Kapstadt, Kommetjie & Simonstown).

Im Preis inbegriffen:
Unterkunft, Mahlzeiten und Eintrittsgebühren laut Reiseplan, Tee/Kaffee bei den Mahlzeiten, qualifizierte und erfahrene Wanderguides, Gepäckträger und Transport, wo nötig

Im Preis nicht inbegriffen
:
Flüge und Flughafensteuern, Arrangements vor- und nach der Tour, alle anderen Getränke, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Reiseversicherung und Visakosten

Tourdaten:
Jeden Sonntag ab Kapstadt

Bitte fragen Sie Ihren Wunschtermin hier an!

Tagesetappen

• Table Mountain - Orange Kloof= 18.4 km
• Orange Kloof - Silvermine = 17.5 km
• Silvermine - Kommetjie = 18 km
• Kommetjie - Simonstown = 17 km
• Simonstown – Cape Point = 17km

Tag 1: Kapstadt. Bei Ankunft am Kapstadt Flughafen werden Sie begrüßt und zu Ihrem Hotel gebracht.  Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung die Mutterstadt Südafrikas zu erkunden.  Hauptattraktionen inkludieren den Greenmarket Square, die Company Gardens, Robben Island und die Victoria & Alfred Waterfront.

Tag 2: Kapstadt – Orange Kloof Wald. Es geht heute früh los. Sobald sie Ihr Frühstück zu sich genommen haben werden Sie von Ihren Reiseführern abgeholt und zum Fuße des Tafelbergs gebracht.  Von hier aus geht es auf der Platteklip Gorge Route bis oben auf den Tafelberg.  Danach geht es weiter in Richtung Hout Bay und wir erreichen unser Camp am späten Nachmittag.  Wir übernachten in permanenten Zelten, die inmitten eines Waldes gebaut wurden.  Nach einer erholsamen Dusche verbringen wir unseren ersten gemeinsamen Abend am Lagerfeuer und lauschen der Geräuschen der Natur.

Tag 3: Orange Kloof Wald - Silvermine. Nach unserer friedlichen Nacht am Disa Fluss, begeben wir uns nach dem Frühstück weiter und wandern heute über den Constantiaberg und den Vlakkeberg.  Diese Wanderung bietet traumhafte Ausblicke über die Kaphalbinsel und Sie haben ebenfalls die Gelegenheit einiges über die Fauna und Flora dieses Gebietes zu erfahren.  Sobald wir am Nachmittag in unserem Camp angekommen sind, genießen wir ein gemeinsames Dinner.

Day 4:
Silvermine – Kommetjie. Nach unserem Frühstück besteigen wir den Chapman’s Peak.  Von der Spitze hat man einen unübetroffenen Blick bis zum Cape Point.  Danach geht es herunter zum Noordhoek Strand, an dem wir den Rest des Tages entlgn wandern.  Genießen Sie die frische Seeluft und halten Sie Ausschau nach Oystercatcher, Otter, als auch evtl Wale und Define.  Wir wandern bis nach Kommetjie, wo wir heute die Nacht verbringen.

Day 5: Kommetjie – Simonstown. Heute haben wir unsere letzte lange Wanderung vor uns. Von Kommetjie wandern wir zur alten Funkstation, die über Simonstown liegt. Wir besteigen den Slangkop und Grootkop unterwegs und kommen am Nachmittag bei der Signal Schule an. Hier erwartet uns unserer Fahrer und bringt uns nach Simonstown, wo wir heute übernachten.

Tag 6:
Simonstown – Cape Point - Kapstadt. Nach einem gemeinsamen Frühstück geht es per Auto in das Naturreservat des Kaps.  Am Eingang des Parks wandern wir entlang Fynbos gesäumten Wegen bis zur Kapspitze.  Hier endet dieses Abenteuer und wir fahren anschließend zu unserem Hotel in Kapstadt.

Tag 7:
Ende der Tour. Je nach Abflugzeit werden Sie zeitig am Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht.  Falls Sie länger in Kapstadt bleiben, bringen wir sie zu Ihrer Unterkunt innerhalb Kapstadts.

Dolphin Hiking Trail

Geführte 2 Tages Tour inkl. Trail und Vollpension (ab R 4990.00 / Person)

Die wildeste Küste Südafrikas kombiniert mit Luxus pur im Tsitsikamma National Park

Einer der bekanntesten und schönsten Nationalparks Südafrikas ist der Tsitsikamma Regenwald im Herzen der Garden Route zwischen Port Elisabeth und George. Er wurde 1964 gegründet und zieht sich etwa 80 KM entlang der Küste des Indischen Ozeans und reicht ca. 5 KM ins Meer.

Dieses größte maritime Schutzgebiet der Welt ist durchzogen von vielen versteckten Seen und Flüssen woher der Name „Tsitsikamma“ stammt, was in der Sprache der Buschmänner „Khoi San“ soviel wie „Platz mit viel Wasser“ bedeutet.

Wandertouren und Hiking Trails werden in unterschiedlicher Länge angeboten um durch den Hochwald und die Klippen entlang der Küste die faszinierendsten Ausblicke zu genießen.

Der Dolphin Trail ist ein luxuriös ausgestatteter 2 Tages Wanderweg und beginnt direkt im Nationalpark. Unterwegs hat man schöne Ausblicke auf die einsamen Felsbuchten und Sandstrände zwischen Natures Valley und Storms River Mouth. Die Strecke oberhalb der Brandungszone geht am Starttag 7,5 KM und am Folgetag 9,5 KM. Auch Personen mit normaler Kondition können diese Wanderung genießen, da das Gepäck in einem Begleitfahrzeug transportiert wird und Sie nur den Tagesrucksack tragen.

Die 3 Übernachtungen finden in Zimmern statt mit Dusche und WC. In dem Arrangement ist Vollverpflegung enthalten beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 4. Tag; die Mittagessen finden als Picknick statt. Ein erfahrener Mitarbeiter der Nationalparkbehörde begleitet den Trail und gibt viele Informationen zu dem Ökosystem.

1. Tag
Einchecken im Storms River Mouth Rest Camp im Tsitsikamma National Park
Abendessen und Vorabinformationen zum Dolphin Trail

2. Tag
Tagesetappe: 7,5 KM
Übernachtung Misty Mountain Reserve

3. Tag
Tagesetappe: 9,5 KM
Übernachtung The Fernest at Forest Ferns

4. Tag
Frühstück und Rücktransfer zum Storms River Mouth

Freie Plätze hier anfragen

Button Buchung

Wild Card

Die Wild Card ist der Schlüssel zu Südafrikas faszinierender Natur, mit ihr hat man kostenlosen Eintritt in alle staatlichen Nationalparks (South African National Parks) und in die berühmten 24 Cape Nature Reserves im Süden Afrikas.